Huntloser Straße 5

26109 Sandhatten


Mittwoch - Freitag

von 15 - 18 Uhr sowie

nach Vereinbarung

METAMORPHOSEN
Wandskulpturen, Arbeiten auf Leinwand und Papier
von Egbert Wellmann


Egbert Wellmann, geb. 1946 in Wilhelmshaven, ist künstlerisch als Schriftsteller, Maler und Bildhauer tätig.

"Es geht mir bei den ausgestellten Arbeiten um das Sichtbarmachen von Strukturen – um etwas, das durchwirkt ist in seinem Ausdruck von Raum und Bewegung. Das Wesen des Raumes bekommt durch die Struktur die Qualität einer Anwesenheit."


Ausstellung 18. April - 31. Mai 2018

Am 29. Mai 2018 um 19.00 Uhr stellt sich Egbert Wellmann in der Galerie als Autor vor. Er liest aus seinem neuen Buch In der Warteschleife. Der Pianist Johannes Cernota begleitet ihn dabei musikalisch.

Abb.:
Expansion, 165x80cm, Multiplex, 2017